Papiersammlung 2018

Am 3. März fand die diesjährige Papiersammlung des Turnvereins statt. Ein Wintereinbruch mit Schneefall am Vorabend bescherte den Turnern wieder einmal einen weissen Sammeltag. Auch dieses Jahr galt leider wieder folgender Spruch:
«Liit amenä Samschtig im März Schnee, wirsch bald en Turner am Papiersammle gseh!»

Das wichtigste Gefährt war so kurz nach Treffpunkt um 7.30 Uhr der hiesige Salzwagen, war doch der Platz rutschig wie eine grosse Eisplatte. Ca. 30 Helfer mit ihren Gefährten fanden sich im Bahnhofsplatz ein und wurden durch den Sammelchef Daniel Strassburger instruiert. Schnell ging es danach in die verschiedenen Quartiere, damit niemand gleich zu Beginn schon kalt haben sollte. Eilig wurden die Papierbündel, sowie der bereitgestellte Karton gesammelt und die vollen Fahrzeuge im Bahnhofplatz in die Lastwagen-Container entladen. Wenigstens hatte Petrus Nachsicht und lies die Turner trockenen Fusses fertig sammeln.

Pünktlich um 9.30 Uhr gab es den verdienten Z’Nüni. Heisser Fleischkäse mit Punch oder Kaffee war der Lohn fürs frühe Aufstehen und die Vereinsarbeit. Gut gelaunt und gestärkt ging es danach wieder zurück an die Arbeit. Um 11.30 Uhr war dann Steckborn wieder papierfrei und die Helfer waren pünktlich zum Mittagessen wieder zu Hause.

Der Turnverein dankt der Steckborner Bevölkerung für die bereit gestellten Papierbündel und den Karton. Den Fahrzeughaltern für die Zurverfügungstellung der Fahrzeuge, sowie der Stadt Steckborn für die reibungslose Zusammenarbeit.

2018-03-19T20:16:21+00:0019. März 2018|Aktivriege, Jugendriege, Volleyballriege|